Zur Navigation springenZum Inhalt springen

Koordinatorinnen und Koordinatoren für Berufliche Orientierung

Die Koordinatorinnen und Koordinatoren (StuBo-Koordinatorinnen und Koordinatoren) wirken dabei mit, die Berufliche Orientierung in der Schule dauerhaft zu verankern (Schulprogrammentwicklung, Gender-Mainstream-Konzept, Organisationsentwicklung, Qualitätssicherung).

Der Erfolg ihrer Arbeit ist eng verknüpft mit der Akzeptanz und der Unterstützung durch die Schulleitung und das Kollegium.

Die Schulleitung benennt eine Koordinatorin oder einen Koordinator für Berufliche Orientierung als Ansprechperson für dieses Themenfeld nach innen und außen sowie als Initiatorin oder Initiator für die Berufs- und Studienwahlprozesse der Schule.

Im Benehmen mit der Lehrerkonferenz kann diese Aufgabe von der Schulleiterin oder dem Schulleiter einer Lehrkraft oder einem Team übertragen werden.

Konkretisierung

in Bearbeitung

Praxishilfen

in Bearbeitung


© 2018 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen